FSK Ab 0

Die Schule der magischen Tiere

play-icon
/10
Zu Favoriten hinzufügen Von Favoriten entfernen

Um was geht es?

Handlung

Ida (Emilia Maier) ist neu in der Stadt und findet nur schwer Anschluss. Eines Tages verkündet ihre schräge Klassenlehrerin Miss Cornfield (Nadja Uhl), dass demnächst jeder aus der Klasse ein magisches Tier als Begleiter bekommt. Ida wird der Fuchs Rabbat (gesprochen von: Max von der Groeben) an die Seite gestellt. Benni (Leonard Conrads), genau wie Ida auch ein Außenseiter, hat fortan die Schildkröte Henrietta (Katharina Thalbach) als neuen Gefährten. Die Tiere sind etwas ganz Besonderes: Sie haben nicht nur magische Fähigkeiten, sie können auch noch sprechen und entwickeln ihren ganz eigenen Charakter! Ganz wie es sich für eine Schildkröte gehört, ist Henrietta nicht die Schnellste – aber immerhin schon fast 200 Jahre alt und sehr weise. Rabbat hingegen ist sehr pfiffig und gewitzt. Durch sein charismatisches Wesen wird aus Ida schnell der Star der Klasse, alle reißen sich darum, mit ihr befreundet zu sein. Bei Benni ändert sich zwar nichts, doch mit Henrietta ist er nicht mehr allein und kann mit ihr Skateboard fahren und Piratenabenteuer erleben. Eines Tages ist die Aufregung in der Wintersteinschule groß: Ein Dieb treibt sein Unwesen und lässt Dinge verschwinden. Die Kinder und ihre magischen Tiere machen sich auf die Suche nach dem Täter.

Einblicke in den Film

KinoTrailer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Impressionen

Szenen

Filmdetails

FSK

FSK

Ab 0 Jahre
Filmstart

Filmstart

14.10.2021
Land

Land

2021
Genre

Genre

Abenteuer
Länge

Länge

93 Min.

Weitere Filme

Spielzeiten

Vorstellungen

Vorstellung jetzt in Kalender eintragen!

Anbei sehen Sie alle Vorstellungen für den Film Die Schule der magischen Tiere. Indem Sie auf den jeweiligen Vorstellungstag klicken, können Sie Ihr Ticket kaufen.
Leider aktuell keine Vorstellungen!

Neue Filme direkt per E-Mail

Trage Dich in unseren Newsletter ein – Kein Spam – Versprochen!

Fragen & Kontakt: 08571-3300

Es fallen die Kosten für eine Verbindung in das deutsche Festnetz an. Kosten aus dem Mobilfunknetz können abweichen.

Newsletter

Ich stimme zu, dass ich ca. wöchentich den Newsletter des Bavaria-Kino-Centers zu aktuellen Filmen und Vorstellungen erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft per E-Mail an info@kino-simbach.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten und der von uns eingesetzten Newsletter-Software “GetResponse” finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

© 2021 Bavaria-Kino-Center Simbach. All rights reserved.

BUCHEN

Quick Booking

Anmeldung

Anmelden

Registration disabled

Ticketreservierung